Kinderstationsdrache ist suuper gelaunt.

Zugang ging kaputt, mein Arm wurde dick.

Davor war die Stelle schon gerötet und tat mir weh. Ich bekam eine Kühlkompresse, die mit einer Mullbinde um meinen Arm gewickelt wurde. Die Mullbinde war unten etwas zerfleddert, sodass Fäden raushingen. Diese hatte ich zu einer schneeballähnlichen Kugel zusammengeknüllt, ich fand, dass das ganz lustig aussieht.

Drachenvieh numero zwei entfernte das Coolpad sowie auch den Verband, sah das Coolpad an, sah auf meinen geschwollenen Arm und haute raus: „Kein Wunder, dass das der Zugang so aussieht, wenn du auch daran so rumspielst wie hier“ – „Ähm.. bitte?“

Ich war in dem Moment selber etwas perplex und konnte nicht kontern. Auf jeden Fall steht fest, dass sich niemand der chirurgischen Pflegekräfte erlauben würde, auf diese Art und Weise mit einem Patienten zu reden.

9 thoughts on “Schwesternsprüche 2

  1. Unknown Unknown Unknown Unknown

    Hätteste mal gefragt:“Wollnse auch mal dran rumspielen? Is echt lustig…“ D
    Nimms locker, und gute Besserung 😉

  2. Unknown Unknown Unknown Unknown

    machermama schreibt’s mit wenigen Worten: „Durchzug“ heisst das Stichwort 😉
    ansonsten: was pfuschst Du auch immer an den Arbeiten der Pflegekräfte rum? 😀
    Schön, dass Du wieder schreibst!
    Grüße
    Hajo

  3. Unknown Unknown Unknown Unknown

    boah. ich glaub ich wär auf der stelle geplatzt. meist verstehen dummbratzen dieser art auch keine ironie, was einen angemessenen konter schwierig macht. bleibt dir nur eine erkenntnis/gewissheit: du hast jetzt schon mehr ahnung vo zugängen als diese tante es je hatte/hat/und haben wird. amen! 😉

  4. Unknown Unknown Unknown Unknown

    „…und ich hörte eine Stimme aus dem Chaos, die sprach zu mir: ´Lächle, und sei froh! Denn es könnte schlimmer kommen!´ Und so lächelte ich und war froh. Und es kam…“

    Gute Besserung, und auf dass Du schnell wieder ohne uneingeforderten Blutdruckabfall senkrecht stehst und gehst!

  5. Unknown Unknown Unknown Unknown

    Ach Mensch.
    Kann nicht Dein Hausarzt / Haus-Facharzt eine schriftliche Anweisung mitgeben, dass Du nicht mehr auf die Kinderstation musst?

Kommentar verfassen