Man wirft mit alten Äpfeln!

Dazu braucht man:

Einen Mülleimer

Etwas „Werfbares“

Freunde zu Besuch oder eine Bettnachbarin, die ebenfalls vor Langeweile kurz vorm Delirium steht

Wie man es macht, zeige ich euch auf meiner Skizze:

TADDAAAAA!!!! Viel Spaß 😀

13 thoughts on “Tipps gegen Langeweile im Krankenhaus Vol. 1

  1. Unknown Unknown Unknown Unknown

    Als ich noch klein war ( 🙂 ), war ich 10 Wochen in der Klinik. Dort war uns auch oft langweilig. Wir haben uns dann immer Gesichtsmasken draufgeschmiert und sind dann im Schlafanzug zur geschlossenen Psychiatrie gelaufen. Dort haben wir uns vor die vergitterten Fenster gestellt und die Patienten erschreckt.
    Eigentlich ganz schön fies…aber lustig war´s trotzdem.

  2. Unknown Unknown Unknown Unknown

    Spass beiseite: Habe deinen Blog gelesen und auch die anderen Informationen über dich – so du sie hier preisgibst – und finde es mutig, wie du offen mit deiner Krankheit umgehst. Behalte das positive Denken und deine Fröhlichkeit bei – beides wird dir gewiss auch später weiterhelfen.

    VhG

    Andrea

Kommentar verfassen